«

»

Gerhard Meuer ist tot

Der Frankfurter Regatta-Verein und die Partner des Ruderfestes sind tief bestürzt über den unerwarteten und viel zu frühen Tod des Mannes, der den Rudersport in Frankfurt in den letzten Jahren stark geprägt hat.

Mit Gerhard Meuer verliert die Ruderwelt einen Visionär. Auch wenn wir heute sehr betroffen sind, so bleibt unser Motto ganz im Sinne von Gerhard: Wir machen weiter, sobald unsere Tränen getrocknet sind. Wir bitten aber alle Freunde und Weggefährten um etwas Zeit, um würdevoll Abschied nehmen zu können. Die Frankfurter Trauerfeier findet am Donnerstag, den 21.1.2016 um 19:00 Uhr in seinem Verein (RC Nassovia Höchst) statt. Die Trauerfeier in Österreich ist am Samstag, den 23.1.2016 um 14:00 Uhr.

 

Mit stillem Gruß und Gedenken an Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>