8. Frankfurter Ruderfest startet in 4 Wochen

Heute in genau 4 Wochen startet das Ruderfest am 24. Mai 2017 unterhalb des Holbeinstegs in Frankfurt mit dem Fassbieranstich von Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler und dem FRVR-Vorsitzenden Andreas Gruchot. Denn heute starten die finalen Vorbereitungen auf das 8. Frankfurter Ruderfest in der MainArena zwischen Untermainbrücke und Holbeinsteg. Bei freiem Eintritt bietet der Frankfurter Regatta-Verein mit …

Weiterlesen »

8. Frankfurter Ruderfest wartet mit neuen Highlights auf

Langsam aber sicher starten die finalen Vorbereitungen auf das 8. Frankfurter Ruderfest in der MainArena zwischen Untermainbrücke und Holbeinsteg. Bei freiem (!!) Eintritt bietet der Frankfurter Regatta-Verein mit seinen 13 Mitgliedern der Leistungsgemeinschaft an 5 Tagen ein bisher nie dagewesenes Live-Erlebnis. Insgesamt warten an den Veranstaltungstagen rund 60 Stunden Unterhaltung auf dem Wasser und unserer großen …

Weiterlesen »

Gerhard Meuer ist tot

Der Frankfurter Regatta-Verein und die Partner des Ruderfestes sind tief bestürzt über den unerwarteten und viel zu frühen Tod des Mannes, der den Rudersport in Frankfurt in den letzten Jahren stark geprägt hat. Mit Gerhard Meuer verliert die Ruderwelt einen Visionär. Auch wenn wir heute sehr betroffen sind, so bleibt unser Motto ganz im Sinne …

Weiterlesen »

Frankfurter Sportabend – viele Ruderinnen und Ruderer geehrt

Am 20. März 2015 wurden im Rahmen des Frankfurter Sportabends in der Paulskirche ausgewählte Frankfurter Sportlerinnen und Sportler für ihre Leistungen ausgezeichnet. Geehrt werden Sportlerinnen und Sportler aller Altersklassen, die den 1. Platz bei offiziellen deutschen Meisterschaften und/oder die Plätze 1 – 3 bei Olympischen Spielen, Paralympics sowie bei international anerkannten Welt- und Europameisterschaften belegt haben. …

Weiterlesen »

Germania-Achter ist Frankfurts „Mannschaft des Jahres“, Ralf Hollmann „Trainer des Jahres“

Zum Abschluss einer beeindruckenden Saison wurde der Bundesliga-Achter der Frankfurter Rudergesellschaft Germania zur Frankfurter „Mannschaft des Jahres“ 2014 gewählt. Der Germania-Trainer Ralf Hollmann wurde derweil mit dem Titel Frankfurter „Trainer des Jahres“ ausgezeichnet. Beide Auszeichnungen wurden am Samstag auf der Sportgala der Stadt Frankfurt verliehen. „Die FRG Germania freut sich sehr über die beiden Auszeichnungen. …

Weiterlesen »

Frankfurter Sportler/innen des Jahres und Sportgala 2014

Am 22. November 2014 werden im Rahmen der Frankfurter Sportgala ausgewählte Frankfurter Sportlerinnen und Sportler für ihre Leistungen ausgezeichnet. Die Sportgala findet in den repräsentativen „Mainarcaden“ der Stadtwerke Frankfurt in der Kurt-Schumacher-Straße statt. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom Sportamt Frankfurt. Geehrt werden Frankfurter Sportlerinnen und Sportler, die für einen Frankfurter Verein starten oder ihren Wohnsitz …

Weiterlesen »

Weltpremiere: Pokale der ROWING Champions League vorgestellt

Der Gedanke zur Gestaltung dieser Pokale basiert auf der langjährigen Zusammenarbeit mit Karl-Hermann Wolf und seiner Firma Henke Metall GmbH in Altenstadt. Unser herzlicher Dank gilt auch an seinen engagierten Mitarbeitern. Karl-Hermann Wolf hat uns schon eine Anzahl von außergewöhnlichen Siegespreisen gefertigt. Seine Unterstützung bei den Metallarbeiten hat uns erst die Herstellung ermöglicht. Der Entwurf …

Weiterlesen »

Bernhard Kahn – ehemaliger Vorsitzender des FRVR war Stifter der Goethe-Uni

Ein Stifter der Goethe-Universität Frankfurt war der damalige Vorsitzende des Frankfurter Regatta-Vereins. Der 1917 verstorbene Bernhard Kahn, der Inhaber des Bankhauses Kahn und Co. war, gründete nicht nur die Universität mit. Er war Mitglied in Aufsichtsräten einer Reihe industrieller Unternehmungen und machte sich im Rudersport um Frankfurt sehr verdient. Er legte großen Wert auf internationale …

Weiterlesen »

Frankfurter Ruderfest bekommt eigenes Logo

Genau 50 Tage vor dem Ruderfest ist das neue Logo, erstellt durch unseren Partner HDWPartner GmbH KOMMUNIKATIONS- 3D STRATEGIE, fertig geworden. Wir überarbeiten alle Werbemittel in diesem Jahr, um der weiteren Entwicklung des Ruderfests gerecht zu werden.